Filing & Gewinnen geringfügige Forderungen für Dummies

"Ich werde dich vor Gericht sehen!" Es fühlt sich gut manchmal zu sagen, wenn du wütend bist, aber bevor Sie Ihren Antrag gehen die Einreichung, hier sind einige Dinge, die Sie berücksichtigen sollten:

  1. Bevor Sie Ihren Anspruch geltend machen, nehmen Sie sich Zeit über die Situation zu denken und sich abzukühlen.

    Vielleicht ist der andere Kerl nicht wirklich Schuld oder das Problem ist nicht so groß, wie man zuerst dachte.

  2. Sehen Sie sich andere Optionen für die Streitbeilegung.

    eine Situation, mit einer vernünftigen Haltung Annäherung kann oft den Konflikt entschärfen und halten Sie aus dem Gericht. Dies gilt insbesondere, wenn die Person, die Sie zu verklagen denken ist jemand, den Sie gut kennen.

  3. Denken Sie an eine dritte Partei eingreifen zu müssen, den Streit zu lösen.

    Betrachten wir einen gemeinsamen Bekannten zu fragen oder einen Mediator verwenden.

  4. Wenden Sie sich an einen Anwalt, um Ihnen einen guten Fall und eine, die für geringfügige Forderungen Gericht passt.

    Wenn Sie sich nicht leisten können, oder einen Anwalt zu finden, wenden Sie sich für geringfügige Forderungen Gericht die Vorschriften, um herauszufinden, und ob Ihr Fall ist einer, der es hören kann.

  5. Finden Sie heraus, wo Sie Ihre paperwork- Datei muss das ist, wählen Sie den richtigen Standort für Ihren Anzug.

    Seien Sie sicher, dass Sie richtig alle notwendigen Formulare ausfüllen. Mit jedem dieser zu wiederholen ist kostspielig und zeitraubend.

  6. Setzen Sie sich und darüber nachdenken, welche Art von Fall, dass Sie haben.

    Ist es ein Vertragsbruch? Sachschäden? Dies hilft Ihnen, Ihre Formulare korrekt im Gericht auszufüllen.

  7. Sammeln Sie Ihre Fakten über den Angeklagten.

    Kennen Sie die gesetzlichen Namen und die Anschrift der Person oder Unternehmen zu verklagen Sie wollen.

  8. Seien Sie höflich, wenn sie mit dem Angestellten zu tun haben.

    Clerks sind da, um Ihnen zu helfen, und das werden sie, wenn Sie nett sind.

Acht Überlegungen zu machen, bevor vor Gericht zu gehen

Bevor Sie Ihren großen Gerichtstermin, ist es besonders wichtig, dass Sie darauf vorbereitet sein und stoßen als höflich, respektvoll, organisiert und bewaffnet mit den Dokumenten, die Sie benötigen.

  1. Haben Sie eine feste Vorstellung davon, welche Kategorie der Fall Sie haben.

    eine Vertragsverletzung Fall Proving ist ganz anders als eine Eigenschaft Schadenfall zu beweisen.

  2. Besuchen Sie das Gericht ein paar Mal vor dem Tag der Studie.

    Prüfen Sie, wie die Fälle genannt werden und wie der Richter behandelt die Studien.

  3. Kleid wie dieses ist ein wichtiges Ereignis in Ihrem Leben.

    Schauen Sie anständig, höflich und behandeln Sie Ihren Gegner und das Gerichtspersonal respektvoll.

  4. Machen Sie eine Checkliste, was Sie wollen beweisen.

    Dann stellen Sie sicher, einen Weg haben den Punkt, den Sie machen wollen, um zu beweisen, ob sie von einer Live-Zeugen oder von einigen Dokumenten ist.

  5. Seien Sie mit Ihrer Dokumentation vorbereitet.

    Stellen Sie sicher, dass Sie nicht brauchen, Aufzeichnungen oder Dokumente, die einige dritte Person HAS-, wenn Sie sie erhalten haben, können Sie eine Vorladung benötigen.

  6. Haben Sie die Fakten sprechen.

    Wenn der Beklagte eine Widerklage erhoben, sei bereit, die mit den Tatsachen zu reagieren.

  7. Nicht mit dem Gegner und vor allem nicht mit dem Richter wütend.

    Hören Sie, was los ist und reden nicht im Interesse der zu reden. Wenn die andere Seite einen Anwalt hat, versuchen Sie nicht, lassen sie Sie von Ihrem vorbereiteten Spielplan abwerfen.

  8. Seien Sie nicht ein Zeuge eine Frage stellen, es sei denn, Sie ziemlich sicher sind, was die Antwort sein wird.

    eine unerwartete Antwort bekommen kann Ihren Fall Verhängnis.


Acht Key Dinge zu denken, nachdem Sie vor Gericht gewesen bin




Wann haben die Argumente gemacht worden und konterte und der Richter Zeit über die Beweise und Aussagen vor Gericht gegeben Mull gehabt hat, wird es Zeit, Urteil zu hören. Hier ist, was Sie nach Ihrer Studie berücksichtigen müssen.

  1. Seien Sie bereit zu verlieren.

    Es gibt viele Gründe, warum Fälle sind zwei der größten Gründe, Verloren sind nicht für den Prozess vorbereitet und das Verständnis nicht die tatsächlichen und rechtlichen Fragen. Aber egal, wie man gut vorbereiten, können Sie immer noch verlieren.

  2. Schauen Sie sich über die Regeln eine Entscheidung ansprechend, bevor Sie Ihr Versuch starten.

    Auf diese Weise, wenn Sie verlieren, können Sie schnell ansprechen handeln, und wenn Sie gewinnen, können bereit sein, Ihre Position zu verteidigen sollte der Beklagte Berufung.

  3. Überlegen Sie, wie Sie sammeln, wenn Sie gewinnen.

    ein Urteil bekommen und dafür bezahlt sind zwei verschiedene Dinge. Wenn Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben, haben Sie Informationen über das Vermögen des Beklagten, wie Kopien von Schecks von der Beklagten zu halten, so dass Sie ein Bankkonto ausfindig machen können oder auch nur zu wissen, wo der Angeklagte arbeitet.

  4. Betrachten wir in einen Zahlungsplan mit dem Angeklagten eingeben.

    Ist es besser, nehmen weniger Geld sofort oder den Angeklagten zu jagen bezahlt werden? Es ist Ihre Wahl.

  5. Verwenden Sie keine Mitteilungen des Gerichts ignorieren jedes Mal, wenn sich ein.

    Auch nach der Studie, kann die andere Seite an das Gericht für eine gewisse Erleichterung gelten, wie eine neue Studie. Eigentlich nicht jederzeit bemerkt von einem Gericht zu ignorieren, ist eine Regel zu folgen.

  6. Seien Sie bereit, eine lange Zeit zu warten, bis einbezahlten dies nicht ungewöhnlich in Bagatellsachen ist.

    Erkennen Sie, dass für den größten Teil, das Gericht nicht sammeln das Geld für Sie- es ist für Sie ein Urteil zu erzwingen Sie erhalten.

  7. Seien Sie offen für eine Lernerfahrung.

    Wenn Sie verlieren, könnte es gut sein, dass Sie keinen großen Fall hatte, oder dass man einfach nicht genug, um es zu beweisen, wurden hergestellt. So oder so, nehmen Sie, was Sie können von der Erfahrung.

  8. Nehmen Sie nicht einen Verlust persönlich.

    Der Richter nicht wirklich hasse dich.

Small Claims Regeln in jedem Staat

Es gibt 51 verschiedene kleine Ansprüche Gerichte in den Vereinigten Staaten, eine für jeden Staat und der District of Columbia. Das Gesetz unterscheidet sich in jeder und kann sogar in verschiedenen Teilen des gleichen Zustand variieren. In der Tat, definiert jeder Staat oder Land für sich selbst, was als qualifiziert "für geringfügige Forderungen."

Die Bereitstellung einer Liste von jeder Website, die Ihnen die Informationen geben, die Sie für Ihre speziellen Zustand müssen, ist schwierig und fruitless- neue Standorte pop die ganze Zeit auf und ältere Websites regelmäßig nicht immer aktualisiert werden. Anstatt Risiko, das Sie auf veraltete Informationen zeigen, hier sind einige Hinweise zum Auffinden der meisten up-to-date-Regeln und andere Informationen in Bezug auf geringfügige Forderungen in Ihrem Bundesland:

  • Suchen Sie online für Ihren Staat oder Stadt sowie die Worte "Small Claims Court." Zum Beispiel könnte suchen Sie nach "Springfield Illinois Small Claims Court".

    Suchen Sie immer nach offiziellen Webseiten vom Gerichtssystem oder einer staatlichen Behörde geführt. Diese URLs im Allgemeinen mit .gov oder .org beenden. Wenn Sie nicht so eine Website für Ihren Zustand finden kann nicht davon ausgehen, die Seite eines anderen Staates wird Ihre Fragen beantworten. Denken Sie daran, jeder Staat ist anders.

  • Suchen Sie nach einer Stelle durch eine Anwaltskammer oder einer Interessengruppe gehalten.

    Vermeiden Sie Websites, die durch Anwälte gehalten werden, oder dass Sie auf bestimmte Anwälte verweisen. Diese Seiten können nützlich sein, zu lesen, aber beachten Sie, dass die Menschen, die sie laufen suchen Sie zu vertreten. Denken Sie daran, nicht jeder Staat einen Anwalt in kleinen Ansprüche Gericht erlaubt, so dass Sie nicht einmal brauchen oder in der Lage sein, einen zu verwenden.

  • Überprüfen Sie einige allgemeine Websites aus, die Informationen über die jeweiligen staatlichen kleinen Ansprüche Gericht bieten:

Wie bei jedem anderen Internet-Quelle, die Informationen nur so gut wie die Person, die sie veröffentlichen. Stellen Sie sicher, dass es aktualisiert wird, und immer daran denken, direkt mit Ihrem lokalen Gericht zu überprüfen, bevor Sie Ihren Antrag beginnen zu verfolgen.


» » » Filing & Gewinnen geringfügige Forderungen für Dummies