Italienisch Grüße

Italienische Grüße zu kennen, kann einen guten Eindruck machen, ob Sie geschäftlich Italienisch sind zu sprechen oder auf Reisen. Angebot höflich Grüße an Freunde und Kollegen oder als eine Möglichkeit, um das Eis zu brechen, wenn neue Leute zu treffen. Dies sind einige gemeinsame Grüße in Italienisch:

  • Buongiorno! (bwohn-Johr-noh) (Hallo! und Guten Morgen!)

  • Arrivederci! (ahr-ree-veh-dehr-Tschi) (Auf Wiedersehen!) (formal)

  • Ciao!(Chou) (Hallo! Und Good-bye!) (Anrede)

  • Salbe!(sahl-veh) (Hallo! und Good-bye!) (Neutral)

  • Buonasera!(bwoh-Nah-SEH-rah) (Guten Tag! Guten Abend!) (formal)

  • Buonanotte!(bwoh-Nah-noht-teh) (Gute Nacht!) (Anrede)

  • Kommen si chiama? (koh-meh sehen Kyah-mah) (Was ist Ihr Name?) (formal)

  • Kommen ti chiami? (koh-meh tee Kyah-mee) (Was ist Ihr Name?) (Anrede)

  • mi chiamo# 133- (mee Kyah-moh) (Mein Name ist...)

  • Kommen sta? (koh-meh stah) (Wie geht es Ihnen?) (formal)

  • Come stai? (koh-meh stahy) (Wie geht es Ihnen?) (Anrede)

  • Bene, grazie. (beh-neh grah-tsee-eh) (Sehr gut, danke.)