Was bei einem traditionellen spanischen Markt zu erwarten

Einkaufen in einem traditionellen spanischen Markt ist ein wahres Kulturerlebnis. Spanischen Markt bieten einige wunderbare Schnäppchen (aber Tausch möglich hergestellt werden) und ein einzigartiges Shopping-Umgebung. Damit, # 161-Vamos de compras al mercado! (bvah-Mohs deh kOhm-prahs ahl-Mehr-kah-machen)(Lassen Sie uns gehen, auf dem Markt zu kaufen!)

Spanisch Märkte kann offen oder unter einem Dach sein, sind aber eher informell als Supermärkte. Auch in diesen Märkten Anbieter sind Verkäufer, nicht nur Kassierer, und sie können nähern Sie Sie Waren verkaufen können Sie oder können nicht wollen. Wenn Sie etwas nicht wollen, können Sie einfach eine der folgenden sagen:

  • Ahora no, gracias. (Ah-Oh-rah noh grah-seeahs) (Nicht jetzt, danke.)

  • Ya tengo, gracias. (Yah tehn-goh grah-seeahs) (Ich habe schon einige, danke.)

  • No me interesa, gracias. (Kein meh een-teh-reh-SAH grah-seeahs) (Es interessiert mich nicht, danke.)

  • M # 225-s tarde, gracias. (MAHS tahr-deh grah-seeahs) (Später, danke.)





  • No me gusta, gracias. (Noh meh Goos-tah grah-seeahs) (Ich mag es nicht, danke.)

  • No me moleste, # 161-por favor! (Noh meh moh-LEHS-teh Pohr fah-bvohr) (Lass mich in Ruhe, bitte!)

Sie können Märkte lieben, wo man von den Verkäufern und anderen Menschen umgeben sind, und eine Umgebung genießen, so verschieden von dem, was Sie gewohnt sind. Je nachdem, wo Sie gehen, können diese Märkte voller Leute sein Kleidung zu tragen haben Sie wahrscheinlich noch nie gesehen und sprechen und verhalten in einer Weise, die neu für Sie sind.

In den meisten Märkten in Lateinamerika, Ware wird in den bunten Bergen aufgetürmt. Sie können von diesen Artikel in Ihrer Freizeit wählen.

Die Preise sind nicht wahrscheinlich deutlich angegeben werden, obwohl diese Praxis von Land zu Land variiert. An einigen Stellen, wo die Preise nicht markiert sind, können Sie in der Lage sein, einen Preis zu verhandeln, indem Sie einfach zu protestieren, dass es zu hoch ist. Die Anbieter sind daran interessiert, Verkauf, so dass sie erlauben, einige Rabatt.

Wenn Sie auf den Markt gehen, ist es eine gute Idee, um Ihre eigenen Einkaufstaschen oder Körbe, um das Material, das Sie kaufen wegzutragen. Supermärkte bieten Taschen, natürlich, aber an den informellen Märkten, packt der Hersteller einfach die Sachen, die Sie kaufen, aber bietet keine größeren Behälter es wegzutragen. Überall dort, wo dies die Regel ist, können Sie Stände finden, die Taschen oder Körbe in allen Größen zu verkaufen. Mehr als oft nicht, sollten Sie diese Taschen mit nach Hause nehmen - viele von ihnen sind handgefertigt und sehr schön.


» » » » Was bei einem traditionellen spanischen Markt zu erwarten