Unterstützte Bluetooth-Profile durch die Blackberry Playbook

Das Blackberry Playbook arbeitet mit den meisten der gängigen Profile von Bluetooth-Geräten verwendet werden. Um herauszufinden, ob das Tablet eine spezielle Bluetooth-fähigen Gerät unterstützt, herauszufinden, welche Profile es verwendet. Das Textbuch, wie ursprünglich von RIM geliefert, unterstützt die folgenden Profile:

  • Dial-up Networking (DUN). Über dieses Profil können Sie Ihr Textbuch zu einem Handy anbinden (alle aktuellen Modell Blackberry sowie viele andere Smartphones oder anderen Geräten mit Internetverbindung) mit dem Internet zu verbinden. Die Schönheit hier: Sie benötigen keine separate Datentarif für das Blackberry Playbook benötigen. Aber nicht alles ist perfekt: einige Anbieter Tethering blockieren oder die Datenmenge begrenzen.

  • Human Interface Device (HID). Das Textbuch verwendet dieses Profil auf einer drahtlosen Tastatur oder ein ähnliches Gerät zu verbinden. Einige Headsets können auch HID verwenden.

  • Serial Port Profile (SPP). Das Textbuch verwendet SSP auf ein Blackberry-Smartphone über die Blackberry Bridge-Anwendung zu verbinden.

Der Bluetooth-Prozess funktioniert im Allgemeinen recht seamlessly- das häufigste Problem ist ein Gerät nicht als Erkennbar für die erste Paarung eingestellt.

Sie können einige spezielle Schritte ergreifen müssen:

  • Geben Sie eine Kennung Paarung Nummer. Einige Verbindungen können einen Code generieren und lokal angezeigt werden soll. Zum Beispiel kann ein Blackberry-Smartphone einen Code auf seine Bildschirm- Bewegung über Ihre Playbook zeigen und den Code auf dem Bildschirm gezeigt, dass es ein. In bestimmten Anordnungen kann das andere Gerät eine Menge Code nicht auf dem Bildschirm angezeigt haben.





    Sie müssen möglicherweise betreffenden Geräts manuell oder ein Systemadministrator zu konsultieren. Wenn Sie den Code nicht kennen, versuchen diese super-secret, unmöglich zu erratende Code: 0000. Es kann nur funktionieren.

  • Schließen Sie mit einem gekoppelten Gerät. In der Liste der gekoppelten Geräte, tippen Sie auf den Namen des Geräts, und tippen Sie auf Verbinden.

  • Ändern der Optionen für ein gekoppeltes Gerät. In der Liste der gekoppelten Geräte, tippen Sie auf den Namen des Geräts und Anpassungen zur Verfügung zu stellen.

  • Löschen Sie ein gekoppeltes Gerät. In der Liste der gekoppelten Geräte, tippen Sie auf den Namen des Geräts, und tippen Sie dann auf Löschen.

  • Machen Sie Ihr Tablet. Damit andere Bluetooth-fähige Geräte zu suchen und zu versuchen, Ihre Tablette, setzen Erkennbar auf Ein zu verbinden.

  • Begrenzen Sie die Chancen eines unerwünschten Versuch Zugang. Stellen Sie den Erkennbar-Schalter auf 2 Minuten nur. Tippen Sie auf Neues Gerät hinzufügen und anschließend auf Listen.


» » » » Unterstützte Bluetooth-Profile durch die Blackberry Playbook