Polenta mit Gemüse

Servieren Sie ein Medley von Gemüse über einem Hügel von flauschigen Polenta einen ausgezeichneten ersten Kurs für eine Feder Mahlzeit zu machen. Polenta des cornmeal Basis bietet eine großartige Ergänzung zu dem Gemüse.

bild0.jpg

Vorbereitungszeit: 25 Minuten

Kochzeit: 45 bis 50 Minuten

Ausbeute: 6 bis 8 Portionen

2 Knoblauchzehen

1 mittelgroße Zwiebel

1 Karotte

2 Selleriestangen

1 gelbe Paprika

Frischer Salbei oder 1 Teelöffel getrockneter Salbei

Frischer Thymian oder 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian

1/4 Tasse und 2 1/2 Esslöffel Olivenöl, geteilt

Salz und Pfeffer nach Geschmack

1/2 Tasse Weißwein

8 Spargelstangen

24 grüne Bohnen

1 Zucchini

2 mittelgroße Tomaten

Frisches Basilikum oder 1 Esslöffel getrocknete Basilikum

1/2 Tasse Wasser

2 Liter kaltes Wasser

2 Tassen grob gemahlen cornmeal

1 Esslöffel Salz

  1. Schälen und hacken die Knoblauchzehen.





  2. Würfeln Zwiebeln, Karotten, Sellerie.

  3. Kern der Pfeffer Glocke und schneiden Sie es in lange, dünne Streifen schneiden.

  4. Hacken Sie die frischen Salbei und Thymian.

    Wenn Sie getrocknete Kräuter verwenden, brauchen Sie nicht, sie zu hacken.

  5. In einer mittelgroßen Pfanne erhitzen, 1/4 Tasse Olivenöl bei mittlerer Hitze.

  6. Fügen Sie den Knoblauch, Zwiebeln, Karotten, Sellerie, gelbe Paprika, 1 TL frischer Salbei und 1 TL frischer Thymian.

  7. Koch, Rühren oft, bis das Gemüse weich machen, 8 bis 10 Minuten.

  8. Mit Salz und Pfeffer würzen und geben Sie den Wein.

  9. Köcheln lassen, bis der Wein um die Hälfte, ca. 3 Minuten verringert.

  10. Schneiden Sie die Spargelstangen "Stiele in 1-Zoll-Stücke.

    Reservieren Sie die Spitzen getrennt.

  11. Schneiden Sie die grünen Bohnen in 1-Zoll-Stücke.

  12. Fügen Sie den Spargel Stiele und Bohnen in die Pfanne geben.

  13. Koch, Rühren für 10 Minuten häufig.

  14. Würfeln Zucchini und Tomaten.

  15. Hacken frischem Basilikum.

    Wenn Sie die getrockneten Basilikum Weg zu gehen, können Sie diesen Schritt überspringen.

  16. Fügen Sie die Zucchini, Tomaten, Spargelspitzen, 1/2 Tasse frischem Basilikum und 1/2 Tasse Wasser, dann weiter für weitere 10 Minuten kochen lassen.

    Stellen Sie das Gewürz mit Salz und Pfeffer, um zu schmecken.

  17. Kombinieren Sie die 2 Liter Wasser, Maismehl, Salz und 2 1/2 EL Olivenöl in einem großen Topf.

  18. Schalten Sie die Hitze auf mittlere und kochen, dabei ständig rühren.

  19. Wenn die Polenta zu sieden beginnt, die Hitze reduzieren zu einem Simmer und weitergaren, oft Rühren für 40 bis 45 Minuten.

    Es sollte die Konsistenz von Softeis und ziehen sich von den Seiten der Topf entfernt. Wenn es zu steif ist, ein wenig heißes Wasser hinzufügen.

  20. Servieren Sie die Gemüsemischung über einen großzügigen Hügel Polenta.


» » » » Polenta mit Gemüse