Glutenfrei Popovers

Mit dieser geschmackglutenfreie Rezept, können Sie gestochen scharfe und helle popovers genießen. Nachdem Sie das Rezept beherrschen, können Sie es variieren! In Kräuter popovers für einen köstlichen Genuss. Sie benötigen einen gußeisernen Pfanne popover, Glas Vanillesoße Tassen, oder wirklich robust Muffinzinn für diese popovers zu arbeiten.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 20-25 Minuten

Ausbeute: 12 Portionen

1/2 Tasse minus 1 Teelöffel (58 Gramm) Tapioka Mehl

1/2 Tasse (80 Gramm) weiß Reismehl

1/4 Tasse (37 Gramm) süße Reismehl

2 Esslöffel (16 Gramm) Sorghummehl

1/4 Teelöffel Xanthan

1/8 Teelöffel Salz

1 EL Zucker

1 Tasse Milch





2 EL Butter, geschmolzen

3 Eier

  1. Heizen Sie den Backofen auf 450 Grad F.

    Wenn Sie eine gusseiserne Pfanne verwenden, erhitzen Sie es in den Ofen für mindestens 10 Minuten und dann einfetten. Fetten Sie jede Tasse sehr gut, weil der Teig leicht steigen in den Pfannen bewegen muss. Vorwärmen Sie nicht die Glas Vanillesoße Tassen oder die Muffinformen.

  2. In einer großen Schüssel das Tapioka Mehl, weißer Reis Mehl, süßer Reismehl, Sorghummehl, Xanthan, Salz und Zucker und mischen, bis die Mischung eine Farbe ist.

  3. Fügen Sie die Milch, Butter und Eier und für mindestens 2 Minuten schlagen.

  4. Den Teig in die geölte Pfannen.

    Denken Sie daran, die gusseisernen Pfannen sollte heiß sein.

  5. Backen Sie für 20 bis 25 Minuten, bis die popovers Pop und sind tief goldbraun.

  6. Entfernen Sie die popovers aus den Pfannen sie unverzüglich einen essen, während sie mit Butter und Marmelade heiß sind.

Pro Portion: Kalorien 108 (von Fat 36) - Fett 4g (Gesättigte 2g) - Cholesterin 61mg- Sodium 50mg- Carbohydrate 16g- Ballaststoffe 0g- Protein 3g.

Für Käse popovers, fügen Sie 1/4 Tasse geriebener Parmesan Käse- das Salz weglassen. Backen Sie für die gleiche Zeit.