Glutenfreie Rezepte: Pasta-Gerichte

Ja, können Sie immer noch Pasta haben auf einer glutenfreien Diät! Sie müssen nur für Alternativen zu den alten Standard Weizennudeln zu suchen. Nudeln aus Reis und Mais sind in der Regel glutenfrei, und es gibt eine große und wunderbare Welt der Pasta aus anderen großen Körnern, auch.

Wenn Ihr Lebensmittelgeschäft haben nicht mindestens ein oder zwei glutenfreie Pasta Auswahl - oder, wenn es nicht die Art nicht tragen Sie am besten gefällt - um ein paar Pakete online oder beim Kundendienst Ihr Lebensmittelgeschäft ist etwas zu bestellen. Sie werden in der Regel.

Spaghetti mit Marinara Sauce

Vorbereitungszeit: 3 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Ausbeute: 2 Portionen

1 Teelöffel Plus 1/2 Esslöffel Olivenöl

1 Teelöffel (ca. 2 Gewürznelken) gehackt oder gehackten Knoblauch

1/4 einer Zwiebel, gehackt

28-Unzen können Tomaten zerquetscht

1 Teelöffel Salz

1 Teelöffel italienische Würze

4 Unzen glutenfreie Pasta

Parmesan zum Servieren

  1. Fügen Sie 1 Teelöffel Öl und Knoblauch und Zwiebel auf einem mittelgroßen Topf. Kochen Sie über die mittlere Hitze, Kochen und Rühren, bis die Zwiebel weich ist, etwa 5 Minuten.

  2. Fügen Sie die ganze Dose zerkleinerte Tomaten, das Salz und die italienische Würze.

  3. Senken Sie die Hitze auf mittel-niedrig und teilweise den Topf mit einem Deckel Spritzern zu minimieren. Sie nicht den Topf vollständig zu bedecken, oder die Sauce wird wässrig geworden.

  4. Während die Sauce köchelt, kochen die Pasta nach Packungs Richtungen.

  5. Abtropfen lassen und spülen Sie die Pasta. Servieren mit der Sauce geben und mit einer Prise Parmesan.

Pro Portion: Kalorien 412 (von Fat 68) - Fat 8g (Gesättigte 1g) - Cholesterin 2mg- Natrium 1,734mg- Kohlenhydrate 75g (Ballaststoffe 9g) - Protein 11g.

Date Night Huhn Carbonara

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Ausbeute: 2 Portionen

4 Unzen glutenfreie Pasta

3 Scheiben Speck

6-Unzen ohne Knochen, ohne Haut Hähnchenbrust, in kleine Stücke

1 EL Butter





3/4 Tasse glutenfreie Hühnerbrühe

3/4 Tasse saure Sahne

1/2 Tasse Parmesan

1 Tasse Erbsen

1/2 Teelöffel Knoblauchsalz

1/2 TL schwarzer Pfeffer

  1. Cook und Nudeln abtropfen lassen nach den Packungsanweisung.

  2. Während die Pasta kocht, fügen Sie den Speck und Huhn auf einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Rühren Sie das Huhn und drehen Sie den Speck, alle Seiten zu kochen, Heizung, bis das Huhn nicht mehr rosa ist und der Speck knusprig ist.

  3. Entfernen Sie das Huhn und Speck aus der Pfanne und legen Sie sie beiseite auf Papierhandtüchern. Crumble den Speck. Wischen Sie alle zusätzlichen Fett aus der Pfanne mit einem Papiertuch.

  4. Fügen Sie die Butter, Hühnerbrühe, saurer Sahne und Parmesan in die Pfanne geben. Koch über mittlerer Hitze, bis die Butter geschmolzen ist und die Sauce ist heiß.

  5. Fügen Sie die Erbsen und die gekochten Huhn und Speck in die Sauce geben und kochen noch eine Minute zu. Rühren Sie den Knoblauch, Salz und Pfeffer.

  6. Gießen Sie die Soße über die Nudeln und servieren Sie es sofort.

Pro Portion: 764 Kalorien (Von Fat 344) - Fat 38g (Gesättigte 21g) - Cholesterin 126mg- Sodium 1,296mg- Kohlenhydrate 60g (Ballaststoffe 5g) - Protein 40g.

Gebackene Ziti mit italienischer Wurst

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 25 Minuten

Ausbeute: 2 Portionen

4 Unzen glutenfreie ziti

8 Unzen italienische Wurst Links

1/2 bis 2 Tassen Marinara (Tomate) Sauce

1 Tasse Mozzarella-Käse

  1. Heizen Sie den Backofen auf 400 Grad.

  2. Cook und Nudeln abtropfen lassen nach den Packungsanweisung.

  3. Während die Pasta kocht, in Scheiben schneiden die Wurst oder es aus dem Gehäuse entfernen und bröckeln. Kochen Sie die Wurst in einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze, bis die Wurst ist braun.

  4. Entfernen Sie die Wurst aus der Pfanne nehmen und abtropfen lassen es auf Papierhandtüchern.

  5. Kombinieren Sie die Nudeln, Wurst, Soße und Käse in einem 8-x-8-Zoll-Backform. Backen für etwa 10 Minuten, bis der Käse sprudelnd ist.

Pro Portion: 635 Kalorien (Von Fat 262) - Fat 29g (Gesättigte 14g) - Cholesterin 95mg- Sodium 1,879mg- Kohlenhydrate 59g (Ballaststoffe 3g) - Protein 30g.


» » » » Glutenfreie Rezepte: Pasta-Gerichte