Make-Ahead Glutenfreie Muffins

Servieren Sie diese Make-Ahead-glutenfreie Muffins warmen aus dem Ofen mit glutenfreien Honig Butter für ein ausgezeichnetes Frühstück zu behandeln. Dieser Muffin Teig wird auch nach drei Tagen im Kühlschrank gut sein. Die Muffins werden dichter als der Teig sitzt, aber sie sind immer noch köstlich.

Make-Ahead-Muffins

Vorbereitungszeit: 25 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Ausbeute: 18 Portionen

3/4 Tasse minus 2 Teelöffel (110 Gramm) süßer Reismehl

1/3 Tasse plus 1 Teelöffel (46 Gramm) Hirsemehl

2 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Backpulver

1/2 Tasse brauner Zucker

1/4 Teelöffel Salz

1-1 / 4 Tassen Buttermilch

1 Ei

1/4 Tasse Pflanzenöl

1 Teelöffel Vanille

3 Tassen glutenfreien Getreideflocken





1 Tasse Rosinen oder getrocknete Cranberries

  1. In einer großen Schüssel den süßen Reismehl, Hirsemehl, Backpulver, Backpulver, brauner Zucker und Salz.

    Mischen, bis die Mischung ist alle eine Farbe.

  2. In einer kleinen Schüssel, kombinieren die Buttermilch, Eier, Pflanzenöl und Vanille

    Schlagen Sie mit einem Schneebesen glatt rühren.

  3. Gießen Sie die nassen Bestandteile in die trockenen Zutaten und mischen, bis kombiniert.

  4. Rühren Sie in den Getreideflocken und Rosinen oder Preiselbeeren.

    Sie können die Muffins sofort an dieser Stelle zu backen oder bedecken und im Kühlschrank lagern Sie den Teig für bis zu drei Tage.

  5. Vorwärmen zu backen, den Backofen auf 400 Grad.

    Linie Muffincup mit Papier liners- die Liner sparsam mit dem beschichteten Kochspray.

  6. Scoop den Teig in die vorbereiteten Förmchen füllen, füllt jede Tasse 2/3 voll.

  7. Backen Sie für 16 bis 20 Minuten, bis die Muffins eingestellt sind und leicht goldbraun.

  8. Kühlen Sie die Muffins in den Muffinzinn 3 Minuten und dann vorsichtig bewegen sie Racks Draht vollständig abkühlen lassen. Warm servieren.

Pro Portion: Kalorien 136 (von Fat 34) - Fett 4g (Gesättigte 0g) - Cholesterin 13mg- Sodium 174mg- Carbohydrate 25g- Ballaststoffe 1g- Protein 2g.

Anstelle der Rosinen oder Preiselbeeren, versuchen gehackt Daten verwenden, gehackte getrocknete Aprikosen, getrocknete Heidelbeeren, oder getrocknet gemischten Früchten.


» » » » Make-Ahead Glutenfreie Muffins