Wenn auf Umwandlung von HDR in Schwarz und Weiß

Eine Möglichkeit zu schaffen, Schwarz-Weiß-High Dynamic Range (HDR) Bilder ist Ihre Farbfotos in Schwarz zu konvertieren und weiß, bevor sie mit dem HDR-Bild zu erzeugen. Sie haben zwei Möglichkeiten zur Auswahl, ob dies die Richtung Sie gehen in möchten:

  • Rechnen Sie bei Raw-Konvertierung.

  • Konvertieren während Tone Mapping.

Wenn Sie sich fragen, was um die Dinge zu tun, dass in- ist, sollten Sie in Schwarzweiß umwandeln, bevor oder nachdem Sie schärfen? Vor oder nach dem Kontrast zu erhöhen? Vor oder nach dem umwandeln, Größe, Form? Hier ist eine gute Strategie: Erstellen Sie die beste Farbe Bild, das Sie können, komplett mit Schärfen, Rauschunterdrückung, Klonen und sonstige Anpassungen, die Sie vornehmen möchten. Dann in Schwarz umwandeln und weiß.

Auf diese Weise, wenn Sie sich entscheiden, die Sie nicht mögen, wie die schwarz-weißes Bild stellte sich heraus, Sie müssen nicht noch einmal alles tun, alles vorbei. Sie können nur das fertige Farbbild abholen und gehen zurück auf die Schwarz-Weiß-Zeichnung Board.

Die Obsession über den perfekten Workflow-Erstellung wird oft von einer Qualität Perspektive hoch genug. Verwenden Sie den Workflow, die Qualität bewahrt, sondern auch Zeit.

Sie können sich auch (je nach den Optionen Ihres HDR-Anwendung) konvertieren ein HDR-Bild in Schwarz-Weiß, während Sie Ton Karte. Umwandlung eines Standard-Farbsättigungssteuerung ist sehr einfach. Reduzieren Sie es auf 0 und Sie fertig sind, wie in dieser Figur gezeigt.

Photomatix Pro hat ein paar Sättigung Optionen (verschiedene Steuerelemente für Lichter und Schatten), aber allgemeine Farbintensität wird durch die Einstellung der Farbsättigung gesteuert. Setzen auf 0 stellt das Bild in Graustufen.

bild0.jpg

Versuchen Sie Tonemapping das Farbbild, bis Sie den Effekt, den Sie nach, du erreichen und dann wird die Sättigung auf 0 reduzieren sie auf schwarz zu konvertieren und weiß. Alternativ Farbsättigung auf 0 reduzieren erster dann die anderen Einstellungen manipulieren den besten Blick für das Bild zu erreichen.

Der Nachteil Farbe HDR-Bilder in schwarz-weiß zu diesem Zeitpunkt Umwandlung ist in der Regel ein Verlust der Kontrolle. Die Farbsättigung Einstellungen sind einfach, und Sie haben nur sehr wenige, wenn überhaupt, Optionen, um die Töne zu verwalten Sie wollen.

Menü