Canon Rebel T3 Serie Kameras: Nehmen Sie ein Standbild während der Filmaufnahme

Die Canon Rebel T3i ermöglicht es Ihnen, ein Standbild während der Aufnahme zu schnappen, und Sie können Ihre Aufnahme unterbrechen, ohne Verlassen Movie-Modus ein Standbild zu nehmen. Drücken Sie einfach auf den Auslöser wie gewohnt die Aufnahme zu machen. Die Kamera zeichnet das Standbild als regelmäßige Image-Datei, mit der gleichen Bildstil, Weißabgleich und Auto Lighting Optimizer Einstellungen, die Sie für Ihren Film ausgewählt haben. Die Qualitätseinstellung bestimmt die Bildauflösung und Dateiformat.

Es gibt ein paar Nachteile ein Standbild während der Aufnahme zu erfassen:

  • Wenn Sie einen Film in einer der beiden höchsten Größe Aufnahmeeinstellungen, die Erfassung ein Film im 16: 9-Seitenverhältnis, das Gebiet in Ihrem Standbild enthalten ist anders als in den Filmaufnahmen ist. Alle noch Fotos haben ein Seitenverhältnis von 3: 2, so dass Sie einige Bildbereich oben und unten und verlieren es von den Seiten gewinnen. Wenn die Filmgröße auf 640 x 480 eingestellt ist, Ihr Standbild hat noch einen 3: 2-Seitenverhältnis.

  • Sie können nicht den Blitz verwenden.

  • Vielleicht am wichtigsten ist, wird Ihr Film ein Standbild an der Stelle, enthalten Sie die Photo- nahm der Rahmen etwa eine Sekunde dauert. Autsch. Wenn Sie mit einem Video-Editor versierte sind, können Sie sich immer noch Foto aus dem Video zu bearbeiten, aber wenn Sie 50 Stills in 5 Minuten von Videos aufnehmen, bearbeiten wird eine Weile dauern.


» » » » Canon Rebel T3 Serie Kameras: Nehmen Sie ein Standbild während der Filmaufnahme