Was in Ihr Beehive Vierte bis achte Woche zu tun

Dinge wirklich summen jetzt als ein Monat ist vergangen, seit Sie Ihre Bienen ausgegliedert. Oder zumindest sollten sie sein. Führen Sie Ihre hive Inspektion wie immer, auf der Suche nach Beweisen für die Königin (Eier) und ein gutes Muster der verdeckelten Brut, Pollen und Honig gekappt.

Hinzufügen eines zweiten tiefen hive Körper

Wenn alles gut ist, bis zum Ende der vierten Woche haben die Bienen fast die ganze Fundament in Kamm gezogen. Sie haben Wachs in ihren Wachsdrüsen auf der Grundlage hergestellt hinzugefügt, wodurch der Kamm Zellen, in denen sie speichern Pollen, Honig und Brut. Bei sieben der zehn Frames in den Kamm gezogen werden, möchten Sie Ihre zweite tiefe hive Körper hinzuzufügen.

  1. Smoke Ihre hive wie gewohnt.

  2. Entfernen Sie die äußere Abdeckung und die Struktur-Top-Zubringer (oder die innere Abdeckung, wenn man verwendet wird).

  3. Legen Sie die zweite tief direkt auf der Oberseite des ursprünglichen hive Körper.

  4. Füllen Sie das neue zweite Geschichte mit zehn Rahmen und Fundament.

  5. Setzen Sie den Bienenstock-Top-Feeder direkt oben auf dem neuen oberen tief und unterhalb der äußeren Abdeckung.

    Füllt Zuckersirup, wenn nötig.

  6. Setzen Sie die äußere Abdeckung.

Die obere tief wird für die Anhebung Brut im Frühsommer verwendet werden. Aber später dient es als die Nahrungsmittelkammer für Honig und Pollen für die kommende Wintersaison zu speichern.

Eine neue Bienen Geburt

Achten Sie auf Bewegung unter der Deckelung. Eine neue Biene ist im Entstehen! Sie wird ihren Weg aus der Zelle zu kauen und kriechen aus. Zuerst sie Wankt über, die aussehen wie ein Neugeborenes, aber sie lernt schnell, wie ihre Beine zu verwenden.

bild0.jpg

Beobachten für Schwarmzellen

Während Wochen sechs bis acht, suchen Sie nach Weiselzellen, aber Sie wollen auch für Zellen im unteren Drittel der Rahmen auf der Suche zu sein. Sie sind Zellen Schwarm, die sind ein frühes Anzeichen dafür, dass der Bienenstock Schwärmen betrachten kann. Während Ihrer ersten Saison, seien Sie nicht zu besorgt, wenn Sie gelegentlich einen Schwarm Zelle erkennen. Es ist nicht wahrscheinlich, dass eine neue Kolonie Schwarm wird. Wenn Sie jedoch acht oder mehr dieser Schwarmzellen zu finden, können Sie ziemlich sicher sein, die Kolonie zu schwärmen beabsichtigt.

Die Bereitstellung von mehr Belüftung für Ihren Bienenstock

Während Wochen fünf oder sechs, müssen Sie durch Öffnen des hive Eingang hive Belüftung zu verbessern. Schalten Sie den Eingang Reduzierstück so dass der größere der beiden Öffnungen in Position ist. Die größere Öffnung ist etwa 4 Zoll breit. (Schließlich ist der Reduzierer vollständig entfernt.) Die Kolonie nun robust genug ist, um sich zu schützen, und das Wetter ist milder.

Sie können nach der Installation Ihrer Bienen den Eingang Minderer vollständig in der achten Woche entfernen.





Manipulieren die Rahmen Gründungs

Mit dem siebten oder achten Woche, manipulieren, um die Reihenfolge der Bilder, die Bienen zu ermutigen, mehr Fundament in Kammzellen zu ziehen. Sie können dies tun, indem Sie alle Frames Gründungs ​​platzieren, die zwischen den Rahmen der neu gezogenen Kamm nicht gezogen wurden. Allerdings legen nicht diese Rahmen genau in der Mitte des Brutnestes. Das wäre kontraproduktiv, weil so Spagat (oder Pausen) das Nest auseinander, so dass es schwierig für die Bienen die Umgebung der temperaturempfindlichen Brut zu regulieren.

Platz schaffen für Honig!

Als die achte Woche Ansätze, können Sie feststellen, dass die Bienen in der oberen tiefen sieben der zehn Frames herausgezogen haben. Wenn das passiert, entfernen Sie den Bienenstock-Top-Feeder und fügen Sie mit Rahmen und Fundament eine Königin excluder und einen flachen Honigraum. Die Mädchen sind nun bereit, Honig beginnen zu sammeln für Sie!

Inspizieren Sie Ihre Multi-Level-hive

Nun, da gibt es zwei hive Körper (später wird es auch Honig supers sein) haben Sie mehr als nur ein # 147-box # 148- zu inspizieren. Sie müssen die gesamte Kolonie zu inspizieren: sowohl die untere tief und die obere tief. Das Verfahren ist das gleiche wie bei jeder Inspektion, außer Sie zunächst systematisch benötigen, um alle Honig supers entfernen und die obere tief in die untere tief unten zu gelangen. Das ist, wo Sie Ihre Frame-by-Frame-Inspektion beginnen.

Sobald alle Bilder in der unteren tief geprüft werden, ersetzen Sie die obere tief und beginnen Sie Ihre Frame-by-Frame-Inspektion davon. Wie immer sind die Überprüfung Sie Beweise für die Königin, ein gutes Verlegemuster und gesunde Brut.

Verwenden Sie die äußere Abdeckung (platziert unteren Seite auf dem Boden nach oben) als Oberfläche, auf der Statisten und Bienen Gremien zu setzen, wie Sie den Stock zur Inspektion demontieren.


» » » » Was in Ihr Beehive Vierte bis achte Woche zu tun