Empfohlene Englisch Übersetzungen der Tora

Das jüdische Leben ist ein Eintauchen in die Tora (Fünf Bücher Moses) und der Literatur die Tora inspiriert hat. Die Originalsprache der Tora ist Hebräisch, und weil die meisten Menschen heute nicht Hebräisch viele Übersetzungen der Tora lesen zur Verfügung stehen, wie diese bemerkenswerte Übersetzungen:

  • The Living Torah von Rabbi Aryeh Kaplan: Dies ist die lesbar aller Übersetzungen und seiner kurzen Fußnoten sind immer beleuchtet. Es ist nicht eine präzise, ​​wörtliche Übersetzung, sondern eine Übersetzung, die traditionell auf die Art und Weise, in der die großen jüdischen Weisen konzentriert haben die Tora Text verstanden.

  • Die Chumash: Die Gutnick Ausgabe: Es ist mit einer reichen Erkenntnisse aus klassischen jüdischen Kommentatoren und von einem brillanten modernen spirituellen Meister bekannt als der Lubawitscher Rebbe gefüllt.

  • Die Chumash: The Stone Ausgabe: Diese Übersetzung hat sich der Standard-Edition in den meisten traditionellen Synagogen in der ganzen Welt gefunden, und das aus gutem Grund. Es ist leicht zu lesen und die Kommentare, die die Hälfte dieses Volumens ausmachen, sind eine Auswahl aus den maßgeblichsten Tora Weisen der ganzen jüdischen Geschichte.


» » » » Empfohlene Englisch Übersetzungen der Tora