Lizenz und Residency Ausgaben für Internationale Medical School Absolventen

Medizinstudenten in internationalen Schulen vor Herausforderungen, wenn es um Anpassung in einer Residenz kommt und eine Lizenz in den Vereinigten Staaten zu üben, zu erhalten. Lizenz und Aufenthaltsfragen für internationale Medizinstudenten sind nicht unmöglich, aber zu überwinden.

Wie Sie wissen, erfordert eine US-medizinische Lizenz zu erhalten mehr als nur einen medizinischen Grad haben. Darüber hinaus können Sie auch alle Teile der Vereinigten Staaten Medical Licensing Examination (USMLE) und führen Sie einen oder mehrere Jahre Facharztausbildung (von jeder staatlichen medizinischen Bord sind spezifische Anforderungen festgelegt) passieren müssen. Internationale Studenten müssen ECFMG Zertifizierung vor der Anwendung für Residency-Programme empfangen.

Als Student an einer internationalen Schule, stellen Sie eine besondere Herausforderung in einer Residenz in passen. Trotz dieser Hindernisse sind viele internationale Schulabgänger erfolgreich in immer in Facharztausbildung und zugelassenen Ärzten werden die Bereitstellung primäre oder fachärztlichen Versorgung in den Vereinigten Staaten.

Licensure Herausforderungen für die internationale medizinische Schulabgänger

Nach Angaben des National Board of Medical Examiners (NBME), war der Schritt 1 Erfolgsquote im Jahr 2011 für die erstmalige Untersuchten von allopathischen US-und kanadischen Schulen 94 Prozent. Für internationale Absolventen die Prüfung zum ersten Mal nehmen, war die Weitergabe nur 73 Prozent.

Obwohl diese Disparität für Studenten ist in Bezug auf eine internationale Schule erwägt die Teilnahme an, beachten Sie, dass diese Daten nicht trennt US-Bürger und ständige Einwohner (US-IMGs) von anderen internationalen Absolventen.

Außerhalb der USA. IMGs können zusätzliche Hindernisse, die Prüfung vorbei, wie zum Beispiel Sprachbarrieren zu erleben oder haben seit Jahren aus der medizinischen Fakultät gewesen und deshalb nicht so frisch wie ein US-IMG im Anschluss an die typischen Zeitleiste auf das Material zu sein, und ihre Noten Skew kann sich negativ auf die Ergebnisse .

Da eine gute Note auf dem USMLE Schritt 1 macht Sie viel mehr wettbewerbsfähig für Residency-Programme, stellen Sie sicher, dass Sie nicht nur über eine Weitergabe der Schule erfahren, sondern auch über die durchschnittliche Punktzahl für ihre Schüler auf diesem Teil der Prüfung.

ECFMG Zertifizierung ist auch erforderlich, um für Absolventen der internationalen medizinischen Schulen berechtigt zu sein Programm zu trainieren, in einem Akkreditierungsrat für Graduate Medical Education (ACGME) akkreditiert Wohnsitz. Um sich ECFMG zertifiziert, muss eine IMG bieten Dokumentation zeigt, dass er:

  • Bestanden die USMLE Step 1, Step 2 CK, und Schritt 2 CS

  • Abschluss an einer medizinischen Fakultät in der Medical International aufgeführt Education Directory (IMED)

  • Wurde Kredit für mindestens vier Kredit Jahren von einer Schule in der IMED enthalten gewährt

Mehr Informationen über ECFMG Zertifizierung sowie andere von der ECFMG erbrachten Dienstleistungen für Medizinstudenten und Absolventen internationaler Schulen finden Sie unter Educational Commission für auswärtige Medical Absolventen.

In einigen Staaten nur Studenten und Absolventen der zugelassenen medizinischen Schulen sind zur Teilnahme an Facharztausbildung teilnehmen oder die Zulassung in dem Zustand zu erhalten. Wenden Sie sich an den einzelnen staatlichen Behörden zu entdecken, die Schulen sind auf der genehmigten Liste für einen Staat und sich über die spezifischen Zulassungsprozess des Staates.





Das Land eine Aufenthalts als internationale medizinische Schulabsolvent

Eine der größten Sorgen der internationalen Medizinstudenten haben, ist, ob sie in der Lage sein werden, in einem Residency-Programm zu erhalten, die erforderlich ist, um zu werden lizenziert Medizin in den Vereinigten Staaten zu üben. Um eine Aufenthaltsposition zu erhalten, wenden Sie Residency-Programme zusammen mit Studenten an US-medizinischen Schulen und nehmen an der National Einwohner Matching Program (NRMP) während des vierten Jahr an der medizinischen Fakultät.

Spiel Raten sind deutlich niedriger für Absolventen von internationalen medizinischen Schulen als für ihre US-ausgebildeten Kollegen. Aus diesem Grund müssen überprüfen Sie unbedingt die Erfolgsbilanz von einer internationalen Schule, die Sie daran interessiert sind, ihre Absolventen Erfolg Residencies bei der Beschaffung, um herauszufinden.

Sie sollten planen, auch im Großen und Ganzen und strategisch zu Residency-Programme anzuwenden und wissen, dass in mehr wettbewerbs Spezialitäten passend sein kann extrem schwierig, wenn Sie eine internationale Schule besuchen.

Einige Residency-Programme sind offener für IMGs als andere. Wenn Sie nach elektiven Rotationen in der Spezial Anordnung sind Sie verfolgenden bedenkt, konzentrieren sich vor allem auf Institutionen, die Programme mit einer Geschichte der Ausbildung IMGs haben. Auf diese Weise können Sie Verbindungen zu Programmen, die Sie eine Chance, passend in eher haben als bei denen, die ernsthaft keine Bewerbungen von internationalen Absolventen betrachten.

Überprüfen Sie, welche Programme Vergangenheit Absolventen in Ihrer Schule zu sehen, um akzeptiert zu haben und sprechen Sie mit Ihrer Schule zur Führung über die Programme am besten zugänglichen für IMGs sind.

Die Schwierigkeit, eine Aufenthaltserlaubnis zu erhalten, ist wahrscheinlich größer zu werden, wie der US-medizinischen Schulen weiterhin in Größe und Zahl ohne eine entsprechende Erhöhung der Anzahl von Aufenthaltspositionen zu erhöhen.

Das # 147-Daten und Berichte # 148- Abschnitt der NRMP Website liefert Statistiken über die Ergebnisse des Hauptaufenthalts Spiel, in bestimmten Spezialitäten einschließlich der Anzahl der Aufenthaltspositionen durch die NRMP angeboten sowie der Anteil der Studierenden aus verschiedenen Kategorien (zum Beispiel US-Studenten, US-IMGs und Nicht-US-IMGs) die abgestimmt.

einige Zeit zu verbringen, durch diese Informationen gehen können Sie international eine fundierte Entscheidung über die Teilnahme an der medizinischen Schule zu machen. Beachten Sie jedoch, dass Ihre individuellen Chancen größer oder niedriger sein kann als der Durchschnitt, weil der Erfolg in einer Residenz bekommen, hängt von unzähligen Faktoren zusätzlich zu der besuchten Schule, wie Sie Ihre Leistung in der medizinischen Schule und Ihre Gäste auf dem USMLE Schritt 1 .


» » » » Lizenz und Residency Ausgaben für Internationale Medical School Absolventen