Die Erfüllung der am häufigsten verwendeten Suffixe

Einige Suffixe werden so häufig in der englischen Sprache verwendet, die Sie nicht einmal an sie denken kann - viel weniger sie erkennen - als Suffixe. Diese beinhalten -d / -ed,

die verwendet werden, auf einer Zeitform anzuzeigen, und -s / -es, die verwendet werden, Nummer anzuzeigen. Andere Suffixe sind leicht zu erkennen, aber man sieht sie so oft, dass sie ganz vorne erwähnen verdienen.

Die Waffe der Wahl: -ment, -ence / -ance, -able / -ible und -ion

Wer ist zu sagen, welche Suffixe sind am wichtigsten? Sicher, einige Leute zu unterstützen -ness, -ity, und -ful, und sicher -aß, -weniger, und -ly haben ihre Fans. Dennoch gibt es gute Gründe, vor allem von den Suffixen gern zu sein -ment, -ence / -ance, -Lage / -ible, und -Ion. Sie werden diese Suffixe überaus nützlich für die Entschlüsselung unbekannte Wörter finden. Tabelle 1 zeigt, was diese Suffixe bedeuten und gibt Beispiele für deren Verwendung.

Tabelle 1: Suffixe -ment, -ence / -ance, -Lage / -ible, und -Ion

Suffix

Bedeutung

Beispiel

Teil der Rede

Definition

ment

eine Aktion, einen Prozess oder Akt einer bestimmten Art

Ermutigung (EN-kur-ij-ment)

Substantiv

der Akt der encouraging- Hilfs

Streit (ahr-gyoo-ment)

Substantiv

der Akt des streiten oder discussing- einen Streit

renz / ance

Qualität oder eine Aktion oder Prozess staatlich

Konferenz (kon-Pelz-uhns)

Substantiv

ein Sitzungs- den Prozess der Übertragung der

Ehrfurcht (Umdrehung-er-ens)

Substantiv

tiefen Respekt mit awe- den Zustand des vermischten wird verehrt

Clearance (klear-uhns)

Substantiv

geben den Start ahead- Instanz von Clearing

Lage / ible

fähig oder würdig, passen for- zu neigen, so dass, gegeben, oder haftbar zu

überschaubar (Mann-ij-uh-bul)

adj.

Einreichung der Lage zu Control- von verwalteten

nachhaltige (suh-stayn-uh-bul)

adj.

tolerable- Lage aufrechterhalten werden

liebenswerten (luv-uh-bul)

adj.

würdig der Liebe

friedfertig (pinkeln-suh-bul)

adj.

Beruhigungs- zum Frieden gegeben

Sammlerstück (Kuh-lek-tuh-bul)

adj./noun

desirable- würdig zu sammeln

Zwangs (für-suh-bul)

adj.

vigorous- gegeben durch Kraft erreicht zu force-

Ion

Akt, durch eine Handlung oder Zustand oder die Bedingung

Waschung (ab-Klo-meiden)

Substantiv

Akt der Wasch

Bestätigung (af-ER-kann-meiden)

Substantiv

Akt der Vereinbarung

Rebellion (rih-bel-yuhn)

Substantiv

Akt von Widerstand

Einberufung (kon-voh-kay-meiden)

Substantiv

Akt zusammenkommen

Die Differenz zwischen dem Suffix -Lage / -ible und die anderen Indizes in der Tabelle ist, dass -Lage / -ible schafft Adjektive. Die anderen Suffixe erstellen Substantive. Ein weiteres Suffix, das Substantive erstellt ist -Alter, was bedeutet, "anstelle von" (Waisenhaus, ein Ort, der Waisen), "ein Akt der" (Bruch, der Akt der Bruch) und "Gebühr für" (Porto, Gebühr für Post).

Zeige Aktion: -ate, -en, -ite und -ize

Die Suffixe -aß, -en, -ite, und -ize alle bedeuten "zu machen oder zu tun." Beispiele für Wörter, diese Suffixe verwenden, umfassen entfremden, befreien, schwächen, befeuchten, vereinigen, sich entzünden, visualisieren, und desinfizieren. Wie Sie vielleicht bemerkt haben, ist jedes dieser Wörter ein Verb (Ein Wort, das Handeln vermittelt).

Wie fast jedes andere Wort Element in Englisch, haben Suffixe mehrere Bedeutungen und können die Definition eines Wortes ändern. Beispielsweise das Suffix -ite, wenn es bedeutet, "zu machen" oder "tun", schafft Verben. Aber, -ite kann auch bedeuten, "wer." In diesem Fall legt das Suffix ein Substantiv (Persönlichkeit des öffentlichen Lebens, zum Beispiel). Immer prüfen, das Wort in Zusammenhang, und wenn Sie sich nicht sicher sind, ein Wörterbuch zu konsultieren.





Ändern angespannt: -d / -ed und -ing

Suffixe kann ein Wort ist ändern Tempus (Oder Zeit). Zum Beispiel das Hinzufügen der Suffix -d oder -ed bis zum Ende eines Verbs ändert es von Präsens zu Vergangenheitsform. Hinzufügen des Suffix -ing ändert ein Geschenk-angespannt Verb in ein Partizip oder gerund. Tabelle 2 zeigt die Vergangenheit, Partizip und gerund Formen von mehreren Verben.

Tabelle 2: Suffixe und Verbformen

Wort

Vergangenheit

Present Participle / Gerund

Leben

lebte

Leben

befestigen

befestigt

Befestigung

Lauf

lief

Laufen

gehen

ging

Gehen

Beachten Sie, dass die Vergangenheitsform von "run" ist nicht mit gebildet -d oder -ed. Viele Verben wie am / war, kaufen gekauft, und verkaufen verkauft, bilden unregelmäßig Vergangenheitsformen. Das Suffix -ing, funktioniert jedoch für alle Verben.

Tempus ist eine Form eines Verbs, die Zeit, Aktion oder Zustand des Seins zeigt. Verben sind die einzigen Worte in Englisch, die angespannt zeigen kann. Englisch Verben haben sechs Zeiten: Geschenk (gehen), Vergangenheit (Ging), Zukunft (werde laufen), abgeschlossene Gegenwart (Gegangen), Plusquamperfekt (Gegangen war), Zukunft perfekt (Wird gegangen sind). Hinzufügen eines Suffix zu einem Wort seine angespannt zu ändern aufgerufen Konjugieren das Verb. Für vier der sechs Tempi fügen Sie auch eine "helfende Verb" wie haben oder werden.

Hinzufügen von Mengen: -s, -es, und andere

Wie viele von einer bestimmten Sache haben Sie? Eins? Mehr als eine? Um anzuzeigen, Nummer verwenden Sie Suffixe. Insbesondere verwenden Sie die folgenden Endungen: -s und -es. Durch diese Suffixe an ein Substantiv im Singular zuordnet (Haus, Baum, Boot, und Box, zum Beispiel), können Sie das Substantiv Plural machen (Häuser, Bäume, Boote, und Schachteln).

Natürlich sind nicht alle englischen Plurale durch Hinzufügen einer einfachen gemacht -s oder -es. Manchmal ist das Ende des Wortes ist auch auf andere Weise verändert. Kind, beispielsweise wird Kinder. Ochse wird Ochsen. Und dann haben Sie die allseits beliebten lateinischen Wörtern, die ihre lateinischen Plurale behalten: Radius wird Radien (Strahl-dee-Auge), und Alumna (UH-lum-Nuh) wird Alumnae (UH-lum-nee).

Suffixe kann Betrag oder die Anzahl zeigen - etwas, das praktisch in der täglichen Konversation und Schreiben kommen kann, wenn man, wie viele oder wie viel erklären wollen.

Vergessen Sie nicht die Suffixe, die Adjektive produzieren, die Menge auf subtilere Art und Weise zeigen: -ful, -ose / ous, und -y bedeuten alle "voll."

  • -y produziert riskant (Voller Gefahren) und listig (Voller schlauen Tricks).
  • -ful gibt Ihnen gesund (Voller körperliche Wohlbefinden) und heiter (Voller Freude).
  • -ose / ous führt zu mürrisch (Voller Trauer) und gefährlich (Voller Gefahren).

» » » » Die Erfüllung der am häufigsten verwendeten Suffixe