Wie Freimaurerei ist auch heute noch aktuell

Die schlechte Sache über die grundlegenden Lehren der Freimaurerei ist, dass sie ändern sich nicht sehr viel. Und die gute Sache über die grundlegenden Lehren der Freimaurerei ist, dass sie ändern sich nicht sehr viel.

Die einfache Konzepte und Ziele der Freimaurerei gelten als viel zu der heutigen Welt, wie sie in unseren Großeltern taten, und sie benötigt werden sicherlich genau so viel jetzt, wie sie immer waren:

  • Die Herstellung der guten Männer bessere: Freimaurerei wurde nie als Zufluchtsort für gefallenen Menschen in Not der Reformation gedacht. Es speichert keine Seelen, Heilung Alkoholismus, Reform verirrt Männer oder CEOs wieder auf die Straße zu setzen Ehrlichkeit Meißeln. In der Tat sind seine Regeln und Gewohnheiten speziell solche Männer zu halten entworfen. Freimaurerei wurde für die Mitglieder und hopefuls Verhaltensstandards immer hatte.

  • Vertrauen schaffen: Die Lodge können Sie mit einer kleinen Gruppe von Männern aus allen Bereichen des Lebens zu verbinden und sie auf individueller Basis kennen zu lernen. Die Durchführung der rituellen Zeremonien gibt den Mitgliedern Vertrauen und Erfahrung in der Öffentlichkeit zu sprechen, zusammen mit ihnen auf Traditionen verbinden, die zurück tausend Jahre zurückgehen.

  • Die Förderung der brüderlichen Liebe: Freimaurerei Zeremonien verbinden Menschen unterschiedlicher Herkunft und aus der ganzen Welt durch gemeinsame Erfahrungen in der Lodge Zimmer geteilt. Freimaurerei bringt Männer, die sonst vielleicht nie getroffen haben, und schneidet sie in allen sozialen, wirtschaftlichen, rassischen, religiösen und politischen Linien.





  • Mit Erleichterung: Freimaurerei ermutigt ihre Mitglieder, eine größere Rolle in der Gemeinschaft zu übernehmen. Es inspiriert Masons freiwillig, zu spenden, und in ihren Nachbarschaften, Kirchen und Regierungen zu beteiligen.

  • Die Suche nach der Wahrheit: Lodges sind nicht Orte der Anbetung und Lodge Treffen und Rituale nicht als Ersatz gedacht sind für die Kirche zu gehen, Tempel oder Moschee. Freimaurerei hat ihre Mitglieder ermutigen, mehr aktive Rollen in ihren religiösen Gemeinschaften zu nehmen.

    Die Autoren der US-Verfassung und die Bill of Rights skizzierte die Religionsfreiheit. Die Konzepte der religiösen Toleranz wurden Gefühle in den Logen der Zeit stark zum Ausdruck gebracht. Freimaurerei heute noch ein starker Befürworter der religiösen Toleranz.

  • Bereitstellung von zeitlosen Prinzipien: Die Prinzipien der Freimaurerei sind einfach. Reduziert auf ihre elementarsten Ebene bietet Mauerwerk seine Mitglieder mit einem Platz für eine Weile zu gehen, um den Streit und Kampf der Außenwelt zu entkommen, die umstrittensten Themen zwischen Männern außerhalb der Lodge-Zimmertüren zu verlassen.

Freimaurerei hat immer geändert, um die Bedürfnisse ihrer Mitglieder im Laufe seiner Geschichte gerecht zu werden, während sein Charakter erhalten blieb, Formen, und die allgemeine Philosophie.


» » » Wie Freimaurerei ist auch heute noch aktuell