Arbeiten mit Vorlagen in Wordperfect 12

Vorlagen

sind Prototypen für verschiedene Arten von Dokumenten. Vorlagen sind ein bisschen wie Blanko-Formulare. Sie geben nicht notwendigerweise Text, enthalten aber. Eine Vorlage kann nur eine Sammlung der einzelnen Schriften und Formatvorlagen für eine bestimmte Art von Dokument enthalten, oder es könnte den ganzen Text von, sagen wir, Ihre vorformulierten Vertrag enthalten.

Jedes Mal, wenn Sie ein Dokument erstellen, verwendet Wordperfect eine Vorlage aus. Das leere Dokument, das Sie sehen, wenn Sie Wordperfect starten ist auf einem Standard-Vorlage basiert genannt wp12us.wpt. Wenn Sie ein Dokument durch Klicken auf die Schaltfläche Neues leeres Dokument auf der Symbolleiste (die, die wie eine leere Seite sieht mit der Ecke bog nach unten) oder durch Drücken von Strg + N erstellen, verwendet Wordperfect erneut, dass Standard-Template. Wenn Sie ein neues Dokument zu starten, indem Sie Datei, Neu aus Projekt jedoch ausdrücklich Wordperfect fragt Sie, welche Art von Vorlage zu verwenden.

Die Verwendung von Vorlagen

Es gibt nicht viel in der Standard-Template - zumindest nicht viel, wie es aus der Box aus Wordperfect kommt (Sie können es ändern können, obwohl). Meist enthält die Standard-Vorlage, um den ursprünglichen Absatz-, Zeichen- und Seitenformatierung, die Wordperfect für Ihre Dokumente verwendet. Wenn Sie Ihre Schriften und andere müssen jedes Mal, wenn Sie ein neues Dokument erstellen Formatierung zu ändern, müssen Sie vermutlich die Standardvorlage bearbeiten.

Hier ist, wie eine Vorlage anders als der Standard zu verwenden, ein:

1. Wählen Sie Datei, Neu aus Projekt.

Das Perfectdialogfeld erscheint. Wordperfect hat so viele Vorlagen, die sie in Kategorien eingeteilt sind.

2. Geben Sie im Pull-Down-Liste oben im Dialogfeld, klicken Sie auf eine Vorlagenkategorie.

Sie sollten wahrscheinlich mit Wordperfect Standardliste bleiben. Also, wenn Wordperfect zeigt nicht in diesem Feld, klicken Sie auf den Pfeil nach unten und nach oben und unten in der Liste, bis Sie es finden. Es ist in der Regel nahe an der Spitze.

3. In der Liste der Vorlagen knapp unter dem Pull-Down-Liste, klicken Sie auf die Vorlage, die Sie verwenden möchten.

Jede Vorlage hat eine kurze Beschreibung am unteren Rand des Dialogfelds.

4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Erstellen.

Einige Vorlagen kick off eine Perfect Sie durch die Erstellung eines Dokuments. Wenn nichts passieren wird angezeigt, wenn Sie auf Erstellen klicken, das ist wahrscheinlich das, was vor sich geht. Arousing und Aufrufen Experten dauert einige Zeit.

Einige der Vorlagen enthalten Makros Perfect ein zusätzliches Maß an Anpassung zu ermöglichen. Da Makros manchmal verwendet werden können, Viren zu verbreiten, warnt Sie Wordperfect, bevor Sie das neue Dokument erstellen. In der Tat, basierend auf eindringlichen Warnungen im Meldungsfeld, können Sie denken, es nicht zu deaktivieren, die Makros, bevor Sie fortfahren verrückt. Allerdings, wenn Sie wissen, dass die Vorlage von Wordperfect gekommen und ist nicht etwas, das Sie oder jemand hinzugefügt haben, sollten Sie sicher sein, die No-Taste klicken (nicht die Makros deaktivieren). Wenn Sie sich entscheiden, die Makros zu deaktivieren, automatisierte Aufgaben, die die Vorlage normalerweise wohl tun würde, wird nicht korrekt funktionieren.

Erstellen einer normalen Vorlage

Neben vorgefertigten Vorlagen verwenden, können Sie Ihre eigenen erstellen. Vielleicht werden sie nicht so schick wie die Wordperfect diejenigen, mit Dialogfeldern und PerfectExperts und solche Sachen, aber sie können für Ihre Bedürfnisse up ziemlich extravagant und angepasst zu beenden.

Um eine regelmäßige Vorlage zu erstellen, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Wählen Sie Datei, Neu aus Projekt.

2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Optionen im Perfectdialogfeld.

3. Wählen Sie das Create WP-Vorlage Element in der Liste.

Eine Vorlage wird erstellt, wie ein Dokument aussehen wird. Wenn Sie einen Prototyp Dokument haben, das Sie bereits erstellt haben, können Sie es in Ihrem Dokument enthalten durch Einfügen der Auswahl Datei.

4. Passen Sie die Vorlage.

Betrachten Sie die folgenden Möglichkeiten, um Ihre Vorlage einzurichten:

# 8226; Hinzufügen oder Ändern von Designs in der Vorlage, so dass alle Dokumente, die Sie aus der Vorlage erstellen, die gleichen Stileinstellungen haben.

# 8226; Richten Sie Kopf- und Fußzeilen, Seitenränder oder beliebige benutzerdefinierte Seitenlayout-Einstellung.

# 8226; In vorformulierten Text oder Grafiken, wie ein Briefkopf oder eine Unterschriftszeile, die in jedem Dokument angezeigt werden Sie basierend auf der Vorlage erstellen.

5. Wählen Sie Datei, Speichern.

6. Geben Sie eine Beschreibung und einen Namen für die Vorlage und eine Kategorie auswählen.

Der Template-Name ist der Name der Vorlage auf der Festplatte haben. Die Vorlage Kategorie ist, wo Ihre Vorlage wird in der Vorlage Dialogfeld Perfect leben Gruppen gegliedert: diejenigen, die Namen in der Dropdown-Liste im oberen Bereich der Perfectdialogfeld sind.

7. Klicken Sie auf OK, um die Vorlage zu speichern.

Bearbeiten von Vorlagen funktioniert auf die gleiche Art und Weise: Wählen Sie die Vorlage, sondern von WP Template im Perfectdialogfeld (Schritt 3) erstellen klicken, klicken Sie auf Optionen und WP Bearbeiten Vorlage auswählen. Bearbeiten Sie nach Herzenslust. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Datei, Speichern.

Menü