Konvertieren zwischen Angles

Studium der Physik beginnt in der Regel mit linearer Bewegung, die Bewegung in geraden Linien ist. Ein großer Teil der Physik konzentriert sich auf die Winkelbewegung jedoch, die die Bewegung von Objekten um Kreise oder Teile von Kreisen ist. Um Winkelbewegung zu studieren, müssen Sie wissen, wie diese Bewegung zu messen. Sie verwenden Radiant, nicht Meter, und Sie müssen wissen, was das bedeutet.

Werfen Sie einen Blick auf die Figur, in dem Sie einen Winkel sehen können, theta, in einem Kreis. Angenommen, theta 45 Grad ist. Was ist das in Radiant?

bild0.jpg

Es gibt 2pi- Radiant in einem vollen 360-Grad-Kreis. Das bedeutet, dass 45 Grad von Grad in Radiant zu konvertieren, können Sie durch 2pi- / 360 Grad vermehren, etwa so:

image1.jpg

Winkel in Radiant gemessen haben keine Einheiten! Das ist, weil sie als ein Bruchteil 2pi- ausgedrückt sind. Sie werden manchmal Winkel ausgedrückt als zu sehen, obwohl Radiant waren Einheiten, aber technisch gesehen, sie sind es nicht.

Der Umrechnungsfaktor, 2pi- / 360 Grad, wird in der Regel als geschrieben Pilot- / 180 Grad, die diese Umwandlung macht:

image2.jpg

Im Gegensatz dazu von Radiant in Grad zu konvertieren, können Sie um 180 Grad / pi- multiplizieren. Zum Beispiel, um die Gleichung convertpi- / 4 bis zu einem Winkel wie folgt aussieht:

image3.jpg

Beispielfrage

  1. Konvertieren 180 Grad in Radiant.

    Die richtige Antwort ist Pi-.

  1. Verwenden Sie den Umrechnungsfaktor ethno / 180 Grad.

  2. Stecken Sie die Zahlen:

    image4.jpg




Übungsfragen

  1. Was ist 23 Grad in Radiant?

  2. Was ist ethno / 16 in Grad?

Im Folgenden finden Sie Antworten auf die Fragen der Praxis:

  1. 0,40 Radiant

  1. Verwenden Sie den Umrechnungsfaktor ethno / 180 Grad.

  2. Stecken Sie die Zahlen:

    image5.jpg
  • 11,2 Grad

  • Verwenden Sie den Umrechnungsfaktor 180 Grad / ethno.

  • Stecken Sie die Zahlen:

    image6.jpg

  • » » » » Konvertieren zwischen Angles